Verein

Förderverein Schloss Hummelshain

 

Der Förderverein stellt sich vor

1998 kamen einige Interessierte und Gleichgesinnte als Förderverein zusammen, um die beiden nach der Wende leerstehenden, nicht mehr genutzten Schlösser aus dem Dornröschenschlaf zu wecken. Inzwischen haben beide Schlösser Eigentümer und bedürfen in sehr unterschiedlicher Weise unserer Förderung und Unterstützung.

 

Aktuelles

 

Bilanz 2016 - Ausblick 2017

Insbesondere mit Blick auf unser wichtigstes Fördererobjekt, das Neue Schloss, können wir für für das zurüchliegende Jahr 2016 eine sehr erfreuliche Bilanz ziehen. Nach Jahren der Stagnation und des Verfalls bestaunten die Besucher in den letzten Monaten am Westflügel Baugerüste und wurden Zeugen der ersten Sicherungs- und Sanierungsarbeiten. Alle gemeinsam mit dem Thüringer Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie für 2016 geplanten Maßnahmen konnten inzwischen erfolgreich abgeschlossen werden.

 

Ein Höhepunkt war der Besuch des Thüringer Kulturministers und Chefs der Staatskanzlei Prof. Benjamin-Immanuel Hoff, mit dem wir die weitere Vorgehensweise zur Erhaltung dieses wichtigen Baudenkmals besprochen haben. Aber auch unsere sonstigen Aktivitäten wurden weitergeführt, so die traditionellen „Residenzdorfspaziergänge“ und die immer ausgebuchten Sonntagsvorträge im Teehaus und im Festsaal des Schlosses.

 

Seine Premiere erlebte das neue Veranstaltungsformat „Schlemmen für Schloss Hummelshain“, und im September ist im Regensburger Verlag Schnell & Steiner der von uns erarbeitete „Kleine Kunstführer“ zum Neuen Schloss erschienen.

 

Entscheidend wird nun sein, wie die Sicherungs- und Sanierungsarbeiten am Schloss 2017 fortgesetzt werden können. Dazu haben wir mit Unterstützung von Landeskonservator Holger Reinhardt und unserer Architekten Dr. Ulrich Seelig und Sebastian Thorn zwei umfangreiche Förderanträge auf den Weg gebracht, welche die Instandsetzung der gesamten Dachlandschaft, die Trockenlegung des Schlosses sowie Gemälderestaurierungen in den nächsten Jahren beinhalten. Der für unseren Wahlkreis zuständige Bundestagsabgeordnete Dr. Albert Weiler hat zugesagt, dies in Berlin tatkräftig zu unterstützen.

 

Bitte drücken Sie mit uns die Daumen, dass unsere Anträge positiv beschieden werden.

 

Rainer Hohberg

 

Publikationen

 

Neben der bereits in 3. Auflage erschienenen umfangreichen Publikation "Die Hummelshainer Schlösser und die Jagdanlage Rieseneck" ist kürzlich ein "Kleiner Kunstführe" zum Neuen Schloss Hummelshain von Claudia und Rainer Hohberg erschienen.

Mitglied werden

Wenn Sie die Arbeit unseres Fördervereins unterstützen möchten, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme!

Weitere Informationen zur Mitgliedschaft finden Sie beim Klick auf den Button.

Veranstaltungen

 

Ab September 2017 führen wir in Hummelshain wieder eine Vielzahl von Veranstaltungen im Teehaus bzw. im Festsaal des Neuen Schlosses statt. Da die Veranstaltungen sehr gefragt sind, bitten wir um rechtzeitige Anmeldung.

 

© 2015-2017 Förderverein Schloss Hummelshain e.V. - Alle Rechte vorbehalten. Impressum Kontakt